Discover Power. Win Gold.

Verbund Geschäftsbericht 2004 mit International ARC Award in Gold ausgezeichnet

Wien (OTS) - Der Verbund hat mit seinem Geschäftsbericht 2004 bei der Annual Report Competition (ARC), dem weltweit größten und bedeutendsten Wettbewerb seiner Art, zum zweiten Mal in Folge Gold in der Kategorie "Overall" (Gesamteindruck) gewonnen. Damit zählt der Verbund-Geschäftsbericht zu den weltbesten Berichten.

Mit dem internationalen ARC Award werden jährlich die besten Geschäftsberichte der Welt für herausragende Kreativ- und Kommunikationsleistungen ausgezeichnet. Beurteilt werden die Präsentation des Unternehmens, die Darstellung seiner Finanzdaten, die Vermittlung der Unternehmenskultur sowie die Klarheit von Design und Text.

Die ARC Competition wird bereits zum 19. Mal von der New Yorker Ranking-Agentur MerComm ausgerichtet. Das international hohe Ansehen des Wettbewerbs basiert auf der Unabhängigkeit des Ausrichters, der fachkundigen Beurteilung sowie dem offenen Feedback, das die Juroren den einreichenden Unternehmen zu ihren Geschäftsberichten geben. Die Jury besteht aus über 200 Fachleuten aus IR, PR, Journalismus und Design.

Zentrale gestalterische Idee des diesjährigen Verbund-Geschäftsberichts war es, unter dem Motto "Discover Power" Unsichtbares sichtbar zu machen. 3 Fotografen - Dietmar Tollerian, Oliver Gast und Rainer Fehringer - steuerten ihre persönliche Sichtweise von Energie aus Wasserkraft bei: "Kraft schöpfen", "Kraft nützen" und "Kraft geben".

Die Gold Award-Preisträger werden anläßlich der Gala am 8. September 2005 im "Ritz Carlton" Hotel in New York ausgezeichnet. Bei dieser Veranstaltung werden auch die Grand Awards vergeben, für die der kleine Kreis der Gold Awards-Gewinner nominiert ist.

Credits:
Verbund:
Georg Lauber, Winnie Matzenauer, Gerald Schulze, Andreas Wollein

aha puttner red cell:
Günter Roth, Hellmut Schneider (Beratung), Benno Flotzinger, Dagmar Günther (Gestaltung), Dietmar Tollerian, Oliver Gast, Rainer Fehringer, Petra Spiola (Fotografie) Alexander Morandell (Produktion)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gerald Schulze
Verbund/Holding Kommunikation
Tel.: (++43-1) 531 13/53 702
Fax: (++43-1) 531 13/53 848
gerald.schulze@verbund.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBK0001