Die Wiener Märkte online: Die Welt ums Eck

http://www.wien.gv.at/ma59/

Wien (OTS) - Seit 160 Jahren engagiert sich das Wiener Marktamt im Dienste der KonsumentInnen. Noch nicht ganz so lang präsentieren sich die Wiener Märkte im Internet. Auf der Homepage http://www.wien.gv.at/ma59/ findet sich allerhand Wissenswertes zu den Themen Lebensmittelsicherheit, Ernährung, KonsumentInnenschutz und wichtige Infos über Pilze. Wer wissen will, welche Märkte oder Gelegenheitsmärkte wann geöffnet sind, ist hier auch richtig. Spannend für historisch Interessierte ist die Geschichte der einzelnen Wiener Märkte. Seit heute online und topaktuell: Der Spot "Die Wiener Märkte. Die Welt ums Eck."

Die 21 Wiener Detailmärkte beherbergen auf ihren 90.000 Quadratmetern Gesamtmarktfläche 900 ständige Marktbetriebe, 600 tageweise MarktbezieherInnen (BäuerInnen und HändlerInnen) sowie 4.000 ArbeitnehmerInnen. Die Wiener Märkte erwirtschaften einen Umsatz von 300 Millionen Euro und damit 4 Prozent des Gesamtumsatzes des Wiener Handels.****

Weitere Infos:

o Das Wiener Marktamt
http://www.wien.gv.at/ma59/

(Schluss) me

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Michael Eipeldauer
Tel.: 4000/81 853
Handy: 0664/826 84 36
eip@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004