euro adhoc: Valiant Holding / Sonstiges / Hans M. Albrecht, Mitglied der Konzernleitung, verlässt die Valiant Holding per 31. Juli 2005 (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

18.07.2005

Hans M. Albrecht, Stv. CEO der Valiant Holding, hat sich nach erfolgreichem Abschluss der Fusionsarbeiten der ehemaligen Luzerner Regiobank und der IRB Interregio Bank in die Valiant Gruppe zu einer beruflichen Neuorientierung entschlossen und tritt per 31. Juli 2005 aus der Konzernleitung zurück.

Er hat seit 2002 die Entwicklung der Valiant Holding massgeblich mitgeprägt.

Verwaltungsrat und Konzernleitung danken Hans M. Albrecht für die geleisteten Dienste herzlich und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 18.07.2005 16:10:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Valiant Holding
Laupenstr. 7
CH-3001 Bern
Telefon: +41 (0)31 310 7210
FAX: +41 (0)31 310 7112
Email: juerg.belz@valiant.ch
WWW: http://www.valiantholding.ch
ISIN: CH0014786500
Indizes:
Börsen:
Branche: Banken
Sprache: Deutsch

Kurt Streit, CEO VALIANT HOLDING, Tel. 031 310 73 21
Hans M. Albrecht, Stv. CEO VALIANT HOLDING, Tel. 041 248 67 95

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003