Einladung zur Pressekonferenz am 20. Juli 2005

Thema "Ein neuer Weg in der Sozialversicherung - Zusammenführung bringt Vorteile für Versicherte"

Wien (OTS) - Die Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft und die Sozialversicherungsanstalt der Bauern laden Sie sehr herzlich zur

PRESSEKONFERENZ
zum Thema
"Ein neuer Weg in der Sozialversicherung -
Zusammenführung bringt Vorteile für Versicherte"
am Mittwoch, den 20. Juli 2005
um 11.30 Uhr
im Café Landtmann, Landtmannsaal,
Dr. Karl Lueger-Ring 4, 1010 Wien

ein.

Zwei Sozialversicherungsträger gehen einen neuen Weg - am Vormittag des 20. Juli 2005 wird sich der Vorstand der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA)
und der Vorstand der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) nach intensiven gemeinsamen Beratungen in den vergangenen Monaten mit einer zukünftigen Zusammenführung der beiden Versicherungsanstalten befassen.

Über die Entscheidungen des Vorstandes der SVA und SVB sowie über die weitere Vorgangsweise informieren Sie:

Obmann-Stv. Abg.z.NR Karlheinz Kopf (SVA)
Obmann Abg.z.NR Karl Donabauer (SVB)
Einleitung: KR Mag. Dr. Gerhard Stürmer, Ramsauer & Stürmer Consulting GesmbH

Rückfragen & Kontakt:

Herr Erich Bierbaumer (SVA)
Tel.Nr.: 01/546 54 - 3474 DW oder
Frau Eva Lechner (SVB)
Tel.Nr.: 01/797 06 - 2202 DW

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004