Neubauer nimmt Geschäfte als FPÖ-Ortsparteiobmann von Linz Mitte wieder auf

Wien (OTS) - Aufgrund des Beschlusses des Bundesparteischiedsgerichts, wonach sein - von ihm angefochtener -Parteiausschluß widerrechtlich erfolgte, nimmt der Linzer FPÖ-Gemeinderat Werner Neubauer nach Rücksprache mit dem geschäftsführenden Ortsparteiobmann Roland Kappl mit dem heutigen Tag die Geschäfte als Ortsparteiobmann von Linz Mitte wieder auf. Die zuständige Bezirksparteiobfrau Ute Klitsch wurde davon in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen
Bundeskommunikation
Tel.: (01) 5123535-0

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0001