Termin: Innenministerin Prokop morgen bei Sonderrat der Justiz- und Innenminister

Ziel ist die Unterzeichnung einer Erklärung zur Terrorismusbekämpfung

Wien (OTS) - Innenministerin Liese Prokop nimmt am Mittwoch, 13. Juli 2005, am Sonderrat der Justiz- und Innenminister in Brüssel teil und wird dabei die österreichischen Positionen im Kampf gegen den Terrorismus einbringen. Dabei soll eine Erklärung zur Terrorismusbekämpfung angenommen werden, die auf eine Intensivierung der Zusammenarbeit gegen den Terrorismus abzielt.

Der Sonderrat wurde von Großbritannien, das derzeit die EU-Präsidentschaft innehat, aufgrund der Terroranschläge der vergangenen Woche in London einberufen.

Zeit: Mittwoch, 13. Juli 2005, 14.30

Ort: Generalsekretariat des Rates Justus-Lipsius-Gebäude Rue de la Loi 175, 1048 Brüssel

Rückfragen & Kontakt:

BM.I - Infopoint
Tel.: +43-(0)-53126-2488
mailto: infopoint@bmi.gv.at

Dr. Wilhelm Sandrisser
BM.I - Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit,
Internationales, Beschaffung
Tel.: +43-(0)1-53126-2274
mailto: wilhelm.sandrisser@bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001