Verbund-Strom: Start-Aktion für Klein- und Mittelbetriebe

Je 1000 kWh Strom aus Wasserkraft gratis für die 500 Schnellst-Entschlossenen

Wien (OTS) - Der Verbund, Österreichs führendes Elektrizitätsunternehmen, hat ab sofort ein besonderes Angebot für Klein- und Mittelbetriebe bis 1 GWh: Jene 500 Betriebe, die am schnellsten zu Verbund-Strom wechseln, erhalten jeweils 1.000 Kilowattstunden gratis.

Die Aktion umfaßt die ersten 500 beim Verbund-Vertrieb eingelangten unterzeichneten Stromlieferverträge, die im Feld Kunden werben Kunden mit "Wirtschaftskammermitglied" gekennzeichnet sind.

Detailinfo und Vertragsangebot gibt es über die Gratis-Serviceline des Verbund - 0800 210 210 - sowie www.verbund.at, aber auch über die WKÖ-Serviceline (0800 221 223).

Ein Schritt zum Verbund: Der Wechsel zum Verbund verursacht weder Aufwand noch Kosten. Mit der Unterschrift auf dem Stromliefervertrag nimmt der Verbund-Stromvertrieb den Wechsel des Stromlieferanten vor und startet nach der - gemäß Marktregeln vorgesehenen - Wechselfrist von 6 bis 8 Wochen die Energielieferung mit Verbund-Strom.

Seit 1. Juli bietet der Verbund allen Österreicherinnen und Österreichern sauberen Strom aus garantiert 100 % heimischer Wasserkraft zu einem attraktiven Preis.

Getreu dem Kampagnen-Motto "Sauberer Strom. Sauberer Preis" genießen die Kunden des Verbund neben dem Preisvorteil auch einen starken Umweltbonus: 16 Mrd. kWh Verbund-Strom sind vom renommierten TÜV als 100 % reinste Wasserkraft zertifiziert.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gerald Schulze
Verbund/Holding Kommunikation
Tel.: (++43-1) 531 13/53 702
Fax: (++43-1) 531 13/53 848
gerald.schulze@verbund.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBK0001