SPÖ-Ekkamp: erfolgreiche Wiener Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik ist ÖVP ein Dorn im Auge

Wien (SPW-K) - "Die Nerven bei der ÖVP liegen angesichts des Zerbröselns der schwarz-orangen Koalition und der Umfragewerte in Wien offenbar vollkommen blank", kommentiert der stellvertretende Vorsitzende des Finanz- und Wirtschaftsausschusses des Wiener Gemeinderates, Franz Ekkamp die niveaulosen Angriffe des ÖVP-Nationalratsabgeordneten Ferdinand Maier auf die erfolgreiche Politik der Wiener Stadtregierung. "Maier sollte als Nationalratsabgeordneter wissen, dass der Arbeitsmarkt grundsätzlich Angelegenheit des Bundes ist. Hunderttausende Arbeitslose in ganz Österreich sind leider der Beweis dafür, dass die Bundesregierung in diesem Bereich vollkommen versagt hat", stellt Ekkamp fest. Besonders gestiegen ist die Arbeitslosigkeit im Juni erneut in den ÖVP-regierten bzw. ÖVP dominierten Bundesländern Steiermark, Nieder-und Oberösterreich

In Wien springt die Stadtregierung für die Versäumnisse der Bundesregierung ein und investiert alleine heuer 52 Millionen Euro in den Arbeitsmarkt. "In Wien geht dank der Schritte, die die Stadtregierung setzt, die Arbeitslosigkeit seit fast einem Jahr stetig zurück", beschreibt Ekkamp die Wirksamkeit der Maßnahmen. "Auch der Wirtschaftsstandort Wien ist weiterhin attraktiv: 2004 erfolgte die Hälfte aller ausländischen Betriebsansiedlungen in Wien. 55 jener 107 ausländischen Unternehmen, die nach Österreich gekommen sind, haben Wien als Standort gewählt", streicht der Wiener Gemeinderatsabgeordnete hervor. In den letzten zwölf Monaten wurden in Wien knapp 2.300 neue Arbeitsplätze geschaffen. "Die Bundesregierung ist gefordert, rasch Taten zu setzen: Impulse zur Hebung der Kaufkraft und Investitionen zur Belebung des Arbeitsmarktes sind dringend notwendig. Im Interesse der WienerInnen und der Bevölkerung aller anderen Bundesländer!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Thomas Kluger

Tel.: (01) 4000-81 941
Fax: (01) 534 47 27-8194
Mobil: 0664/826 84 27
thomas.kluger@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001