Einladung zum Mediengespräch Netzkultur/en

Präsentation eines neuen Fördermodells mit Stadtrat Mailath-Pokorny

Wien (OTS) - In den vergangen Jahren sind in Wien zahlreiche unterschiedliche Netzkultur-Initiativen und Labels entstanden, deren zentrales Verständnis es ist, die gesellschaftlichen Zusammenhänge von elektronischen Netzwerken mit einer demokratisch-partizipatorischen Kulturentwicklung darzustellen.

Um diesen neuen kulturellen und künstlerischen Äußerungen gerecht zu werden, wurde mit der Plattform netznetz.net nun ein Fördermodell entwickelt, das diese sehr aktive Szene gezielt unterstützen soll. Dieses wird in einem Mediengespräch vorgestellt.

Wir laden Sie dazu sehr herzlich ein!

TeilnehmerInnen:

o Sybille Straubinger, Gemeinderätin
o Andreas Schieder, Gemeinderat
o Andreas Mailath-Pokorny, Stadtrat für Kultur und Wissenschaft

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Freitag, 8. Juli 2005 10 Uhr
Ort: Project Space (Kunsthalle Karlsplatz)

(Schluss) sas

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Saskia Schwaiger
Tel.: 4000/81 854
sas@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004