Die schwarze Giraffe in vollem Galopp!

eventszene.at verzeichnet bereits 10.000 registrierte User

Wien (OTS) - Nicht ohne Stolz kann das Veranstaltungsmagazin http://www.eventszene.at seit seinem virtuellen Stapellauf vor 5 Monaten bereits auf 10.000 registrierte Benutzer verweisen. Für die Betreiber der Beginn einer neuen Phase: "Knapp 1.5 Millionen Seitenaufrufe bei mehr als 100.000 Besuchern im Monat und das rege Treiben in der Community geben vor allem den Veranstaltern und unseren Sponsoringkunden Gewissheit: Das Image der schwarzen Giraffe ist positiv und trendy - eventszene.at ist damit ein imagewirksamer, professioneller Partner in der jungen Zielgruppe!", meint Mario Rosin, Projektleiter.

eventszene.at, ein Veranstaltungsmagazin mit Anspruch:
redaktionelle Veranstaltungstipps in allen Kategorien (Clubbing bis Theater), Online-Tickets zu über 2.500 Terminen und qualitativ hochwertige Nightlife-Berichterstattung im Fotobereich werden durch eine schrille, lebendige User-Community ergänzt.

Dem Werbekunden werden auf eventszene.at zahlreiche Möglichkeiten geboten, seine Marke offline oder online zu transportieren. Die Mehrfachansprache der Zielgruppe (vor, bei und nach dem Event) garantiert dabei hohen Wiedererkennungswert und nachhaltige Wirkung:
"Niemand will sein Marketingbudget sinnlos verpulvern", so Rosin. "Unsere Kunden, darunter Größen wie Coca Cola oder die Stargate Group, erreichen ihre Zielgruppen mit eventszene.at auf mehreren unterschiedlichen Kanälen und haben so die Gewissheit, nachhaltig und effizient zu agieren! Detaillierte Kampagnenauswertungen belegen das im Nachhinein."

Der Kern von eventszene.at ist ein System, mit dessen Hilfe der Veranstalter ein Event nicht nur kostenlos bewerben, sondern gleichzeitig auf seiner eigenen Homepage, auf eventszene.at und auf einer Reihe weiterer Online-Angebote veröffentlichen kann. Detaillierte Zugriffs- und Zielgruppenstatistiken helfen ihm bei der Auswertung und Analyse der Einträge.

Die Firma NoSpooN communications, Betreiber von eventszene.at, zählt unter anderem den gesamten Online-Vertrieb von Österreichs Marktführer im Ticketingbereich, ÖsterreichTicket, sowie zahlreiche mobile Ticketingapplikationen der Mobilfunkbetreiber T-Mobile Austria und ONE zu ihren Referenzen. Mit diesem Background bzw. neuestem technischen Know-how wurde eventszene.at entwickelt.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

eventszene.at - veranstaltungen und nightlife in österreich
Mario Rosin
email: presse@eventszene.at
Tel. +43 59010 / 49595

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010