STS Dolinschek und LAbg. Gritsch einstimmig bestätigt

Bezirksparteitag der Freiheitlichen in Kärnten/BZÖ Klagenfurt-Land zeigt eindrucksvolle Geschlossenheit.

Klagenfurt (OTS) - - In Moosburg fanden sich am Samstag die Delegierten der Freiheitlichen in Kärnten/BZÖ Bezirk Klagenfurt Land zum ordentlichen Bezirksparteitag ein. Dabei wurde STS Sigi Dolinschek und LAbg. Bernhard Gritsch von allen 80 anwesenden Delegierten als Bezirksobmann bzw.als gf.Bezirksobmann mit 100% der Stimmen wiedergewält.

Im Tätigkeitsbericht konnte man mit großer Freude darauf verweisen, das der Bezirk Klagenfurt-Land neben erfolgreichen Bürgermeistern, Gemeindemandataren und einem Abgeordneten nun auch mit einem Staatssekretär in der Bundesregierung vertreten ist.

Landesparteiobmann LHStv. Dr. Martin Strutz dankte allen Delegierten und Funktionären für ihre tatkräftige politische Arbeit in den einzelnen Gemeinden und Orten.Er gab seiner Zuversicht Ausdruck, dass das BZÖ von Kärnten aus auch österreichweit seinen Erfolgsweg antreten wird.

Landeshauptmann Dr. Jörg Haider konnte mit dem Modell Kärnten eine erfolgreiche Bilanz über die vergangenen Jahren legen und vorallem seine Ideen und Vorhaben für die Zukunft Kärntens, im wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Bereich darlegen. Im Besonderen hob er den Kärntner Zukunftsfonds hervor, der unser Land wieder einen großen Schritt nach vorne bringen wird.

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten
0463/56404

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0001