Lotto: Solosechser in der Steiermark mit rund 660.000,- Euro

3 Joker zu je mehr als 62.000,- Euro

Wien (OTS) - Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark war der
Einzige, der die "sechs Richtigen" 3, 7, 9, 12, 24 und 30 auf seiner Quittung hatte. Dies bringt ihm den Solosechser mit rund 660.000,-Euro.

Angekreuzt hatte er den Sechser auf einem Normalschein, und zwar schon vor zwei Wochen. Dann hat er den Wettschein mit einer Laufzeit von zehn Runden versehen, und nach fünf Ziehungen hatte er Erfolg.

13 Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 1 und bekommen dafür jeweils rund 9.700,- Euro. Einem Salzburger gelang dabei das Kunststück, auf einem Normalschein gleich zwei Fünfer mit Zusatzzahl anzukreuzen. Die weiteren Gewinner kommen viermal aus Wien, dreimal aus der Steiermark und je zweimal aus Salzburg und Kärnten.

JOKER

Beim Joker gab es drei Gewinner. Ein Wiener hatte die richtige Zahlenkombination auf einem EuroMillionen Wettschein, ein Tiroler auf einem Lotto Quicktipp und ein Steirer auf einem Lotto Normalschein. Alle drei Gewinner erhalten jeweils mehr als 62.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 29. Juni 2005:

1 Sechser zu je EUR 659.625,30 13 Fünfer+ZZ zu je EUR 9.664,80 284 Fünfer zu je EUR 497,70 10.517 Vierer zu je EUR 23,80 127.624 Dreier zu je EUR 3,00 Die Gewinnzahlen: 3 7 9 12 24 30 Zusatzzahl: 1

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 29. Juni 2005:

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001