Ein Service für Fußballfans: Gratis-Abos bis 31. Juli

ONE und Sport1.at bringen die Österreichische Fußball Bundesliga live aufs Handy / Toralarm Fannews als Video oder MMS bis 31. Juli gratis

Wien (OTS) - Der Countdown zur Fußball WM 2006 in Deutschland läuft, die Vorbereitungen für Österreichs Heim EM sind voll im Gange. Und Bundesliga-LIVE Übertragungen gibt es seit der Saison 2004/ 2005 nur noch im Abo-TV. ONE trägt dem Bedürfnis der Fußballfans nach umfassender und topaktueller Information mit einem umfassenden Bundesliga-Service Rechnung. Ob Newsflash via SMS, MMS oder Video - durch diese Informationsdienste von ONE und Sport1.at sind Fußballfans jetzt immer und überall topinformiert.

Um den neuen Service kennen zu lernen, bietet ONE jetzt allen Fußballfans bis 31. Juli ein Gratisabo. ONE Kunden, die ihr Abo zu den Toralarm Fannews auf www.one.at/bundesliga gratis bestellen, wissen sofort, wann ein entscheidender Treffer erzielt wird. Das bestellte Abo läuft per 31. Juli automatisch aus und kostet ab Anfang August 0,30 Euro pro im Abo erhaltenen MMS oder Video.

Zusätzlich werden von allen Begegnungen kommentierte Zusammenfassungen angeboten, bei denen ONE Kunden kurz nach Abpfiff des jeweiligen Spiels die schönsten Szenen nochmals bewundern können. Unmittelbar nach Ende des letzten Spieles einer Bundesliga-Runde werden die aufregendsten Szenen aller Spiele in einem von Sport1.at kommentierten Highlight-Video zusamengefasst.
Für Kunden, die noch kein videofähiges Endgerät besitzen, werden diese Dienste von Sport1.at auch für alle MMSfähigen ONE Handys produziert. Hierbei werden anstelle der bewegten Bilder sogenannte "Videoprints" eingesetzt, welche in Slide-Shows alle Tore und die packendsten Szenen darstellen.

Am mobilen ONE Smile Portal komplettiert das umfassende Bundesliga Portal - inkl. Live Ticker, Sport1.at Datenbank, Match- und Spielerstatistiken - die umfangreiche mobile Bundesliga-Berichterstattung und ist direkt mit den Video- und MMS Services verknüpft. Das Bundesliga WAP Portal ist bis 31. Juli ebenfalls gratis. Weitere Informationen bietet www.one.at/bundesliga.

ONE facts & figures

Das Kommunikationsunternehmen ONE (ONE GmbH) startete im Oktober 1998 als Österreichs einziger Mobilfunkanbieter mit bundesweiter GSM 1800-Qualität. Ende Dezember 2004 zählt ONE rund 900 Mitarbeiter und über 1,5 Mio. Mobilfunkkunden. ONE ist der einzige österreichische Mobilfunkbetreiber, der HSCSD (ONE High Speed), GPRS und UMTS im Angebot hat. Am 1. Juli 2003 startete das Unternehmen mit ONE WLAN und dem dichtesten Hotspot-Netz Österreichs aus einer Hand. ONE legt seine Schwerpunkte auf Service, Produktentwicklung und Benutzerfreundlichkeit und bietet seinen Kunden mit ONE Smile eine innovative und leicht zu bedienende Handyoberfläche. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 98 % und über eine Banklizenz für die 100%ige Tochter ONE Bank GmbH als Basis für Mobile Payment Anwendungen. Der Umsatz betrug im Jahr 2004 Euro 705 Mio. Bis Ende 2004 investierte das Unternehmen insgesamt rund Euro 1,81 Mrd. Eigentümer von ONE sind die deutsche E.ON (50,10 %), die norwegische Telenor (17,45 %), die französische Orange (17,45 %) und die dänische TDC (15 %).

Über Sport1.at:

Sport1.at ist seit Juli 2001 eigenständig am österreichischen Markt tätig und das mit Abstand führende Sportportal im Internet. Neben der Vermarktung der eigenen Internetsite hat sich Sport1 als Web-Dienstleister (z.B. www.ba-ca-tennistrophy.at; www.a1beachmasters.at; http://sport.ba-ca.com) und multimedialer Sport-Content-Lieferant (WEB, SMS, WAP, MMS, UMTS, Teletext, Infoscreen) etabliert.

Rückfragen & Kontakt:

ONE, Petra Jakob
Tel.: 0699-1699 3028, E-Mail: petra.jakob@one.at

Sport1 Multimedia GmbH, Mag. FH Rainer Geier, Leiter Marketing/Verkauf
Tel: +43 1 256 31 41-512
E-Mail: rainer.geier@sport1.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONE0001