Roman Mesicek Geschäftsführer von respACT austria

Wien (OTS) - Roman Mesicek übernimmt die Geschäftsführung von respACT austria, dem neuen Verein zur Förderung gesellschaftlicher Verantwortung von und in Unternehmen. Gemeinsam mit Dkfm. Lorenz Fritz, Generalsekretär des Vereins, ist er gegenüber dem Vorstand u.a. für die Positionierung des Vereins als Corporate Social Responsibility (CSR)-Plattform von und für Unternehmen verantwortlich.

Roman Mesicek studierte Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Graz. Von Mai 1999 bis Dezember 2000 war er im Büro für regionale Entwicklungsstrategien in Berlin tätig. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter arbeitete er 2000-2004 im Sustainable Europe Research Institute (Wien), danach bis 2005 als Projektleiter der Initiative CSR-Austria. Seit 2004 ist Mesicek auch Geschäftsführer des Austrian Business Council for Sustainable Development (ABCSD).

"respACT austria möchte den gegenseitigen Austausch von Unternehmen zum Thema CSR fördern und darüber informieren, dass die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung den Unternehmen auch konkreten Nutzen bringt. Meine Aufgabe als Geschäftsführer des Vereins ist es, diese Ziele zu verwirklichen", so Mesicek.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

DI ROMAN H. MESICEK
Geschäftsführer
respACT austria
Lothringerstrasse 12, A-1030 Wien

Tel.: +43-1-71135-2395
Mobil: +43-650-6374235
Fax: +43-1-71135-6149
eMail r.mesicek@respact.at
www.respact.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005