euro adhoc: AvW INVEST AG / Gewinnprognose / AvW Invest erhöht Gewinnerwartung (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

29.06.2005

Krumpendorf (29. Juni 2005) Die AvW Invest AG, ein Unternehmen der AvW Gruppe, korrigiert ihre Gewinnerwartung für das laufende Geschäftsjahr deutlich nach oben. Nunmehr wird von einer Gewinnsteigerung von mindestens 75 Prozent ausgegangen. Bisher wurde eine Gewinnerhöhung von mindestens 40 Prozent erwartet, im abgelaufenen Jahr betrug der Gewinn pro Aktie 0,68 Euro. Eine genauere Prognose wird am 16. August, bei der Präsentation der Halbjahreszahlen, vorgelegt.

Begründet wird diese Gewinnsteigerung unter anderem mit über den eigenen Erwartungen liegenden Erträgen bei den Finanzdienstleistungen. So wurden im ersten Halbjahr im Derivativbereich Erträge von über einer Million Euro erzielt.

Gleichzeitig hat die AvW Gruppe ihre Anteile an der D+S Europe AG (ISIN DE0005336804, Reutersticker DSJG.DE) auf 5,145 Prozent aufgestockt. Die AvW beabsichtigt bei der kommenden Kapitalerhöhung von D+S Europe voll mitzuziehen.

Über AvW Invest AG

Die AvW Invest AG ist ein Unternehmen der AvW Gruppe (www.avw.at). Die AvW Stammaktien (AVWI.VI) notieren an der Wiener Börse im ATX Prime Market. Das österreichische Unternehmen hat sich auf die Bereiche Finanzdienstleistungen, Beteiligungen und Immobilien spezialisiert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 29.06.2005 07:24:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: AvW INVEST AG
Hauptstraße 118
A-9201 Krumpendorf
Telefon: +43(0)4229 3621
FAX: +43(0)4229 2386
Email: a.anthofer@avw.at
WWW: www.avw.at
ISIN: AT0000930409
Indizes:
Börsen:
Branche: Finanzdienstleistungen
Sprache: Deutsch

AvW INVEST AG
Mag. Alexandra Anthofer
http://www.avw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001