Pressegespräch Präs. Pacher Einladung: Rund 70 Mio Euro Belastunglawine - 300 Euro durchschnittliche Belastung für jeden Haushalt

Klagenfurt (OTS) - Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die zunehmende Protestwelle gegen das Belastungspaket des Landes Kärnten veranlasst uns kurzfristig zu einem Pressegespräch mit WK-Präsident Franz Pacher einzuladen.

Von Tag zu Tag werden die Auswirkungen der Schröpfaktion immer sichtbarer und gravierender -Nach Rechenmodellen der Wirtschaftskammer sollen den Kärntner Betrieben, den Kärntner Haushalten, den Kärntner Bürgern rund 70 Millionen Euro abgenommen werden; die durchschnittliche Belastung macht 300 Euro pro Haushalt und Jahr aus.

Das Kärntner Belastungspaket egalisiert damit die Vorteile der Bundessteuerreform 2005.

Präsident Pacher wird Sie gemeinsam mit Experten informieren.

Zeit: Mittwoch, 29. Juni 2005, 11.30 Uhr
Ort: Presseclub Carinthia, Bahnhofstraße 42, 4. Stock, Klagenfurt

Freundliche Grüße

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Helmut Dareb
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Wirtschaftskammer Kärnten
Tel.: 05 90 90 4 - 650
Fax: 05 90 90 4 - 661
E presse@wkk.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WKK0001