Mut und Ausdauer brauchen Nachhaltigkeit: Starke Partner unterstützen die SOS-Nachhaltigkeit | Foundation und investieren in globale Mitverantwortung

Pressegespräch

Wien (OTS) - SOS-Nachhaltigkeit | Foundation
Helfen trotz widriger Umstände im Tsunami Katastrophen-Gebiet, insbesondere an der vom Bürgerkrieg schwer gezeichneten Ostküste von Sri Lanka

am Montag, 4. Juli um 11.15 Uhr im Palais Daun- Kinsky/Herrensalon,
1010 Wien, Freyung 4

Gesprächspartner:

Dr. Ernst Strasser, Koordinator für die Katastrophen-Hilfe in Südost-Asien Dr. Wolfgang Reithofer, Generaldirektor Wienerberger AG Dr. Karl Stoss, Generaldirektor Generali Holding Vienna AG Dr. Wilfried Vyslozil, Geschäftsführer SOS-Kinderdorf Österreich Außenministerin Dr. Ursula Plassnik (angefragt)

In Planung ist eine Liveeinschaltung von Kaul Siddharta aus Faridabad, Verantwortlicher von SOS-Kinderdorf für Asien, der über den aktuellen Stand der Hilfe vor Ort berichten wird.

Starke Partner setzen ein besonderes Zeichen in der UN-Dekade der Nachhaltigkeit

Die jetzige UN-Dekade der Nachhaltigkeit ist der beste Zeitpunkt für sozial hellwache Unternehmen, öffentliche Stellen und Privatpersonen, ein Zeichen zu setzen und Not leidenden Kindern und Familien damit nachhaltig zu helfen. Ganz besonders schwierige Projekte brauchen ganz besonders starke Partner. So haben sich allen voran Dr. Wolfgang Reithofer/Wienerberger und Dr. Karl Stoss/Generali dieser Herausforderung gestellt, indem sie die SOS-Nachhaltigkeits-Foundation monetär und ideell unterstützen.

Startschuss für die SOS-Nachhaltigkeits-Foundation

Wer in die Foundation investiert, sichert Generationen von Kindern weltweit ein besseres Leben - und sich selbst das gute Gefühl, im Sinne der globalen Mitverantwortung zu handeln. Die Investition wird professionell und kostenfrei durch die BTV/3BankenGruppe veranlagt und wächst somit ständig weiter.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Moser, SOS-Kinderdorf, Support Finanzen
6020 Innsbruck, Stafflerstraße 10 a, Tel.: 0512/5918-203
E-Mail: christian.moser@sos-kd.org

Renate Lehnort, SOS-Kinderdorf, Öffentlichkeitsarbeit
1090 Wien, Nussdorferstraße 65/11, Tel.: 0676 300 61 35
E-mail: renate.lehnort@sos-kinderdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOS0001