ORF KulturCafe: "radio.string.quartet" und Klaus Paier Gäste im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 2.7.

Wien (OTS) - Otto Brusatti begrüßt am Samstag, den 2. Juli das "radio.string.quartet" und Klaus Paier als Gäste im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Das "radio.string.quartet" wurde im Herbst 2000 anlässlich der Aufnahme der CD "Movimento" gegründet, die gemeinsam mit dem "Klaus Paier Trio" entstand. Im Laufe der Zeit entwickelte sich eine Musik, deren Wurzeln in der klassischen Streichquartettkultur zu finden sind, die aber in gleicher Weise auf Elemente aus der Jazz- und Popmusik zurückgreift. Es entstanden Werke, die den improvisatorischen Gedanken aus dem Jazz ebenso beinhalten wie die klassischen Kompositionstraditionen. Moderator Brusatti stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001