Bundespräsident Dr. Heinz Fischer kondoliert Frau Dr. Lily Sucharipa

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat heute in einem Schreiben an Frau Dr. Lily Sucharipa seine tief empfundene Anteilnahme am Ableben von Botschafter Dr. Ernst Sucharipa zum Ausdruck gebracht. In seinem Schreiben hat der Bundespräsident die außerordentliche Wertschätzung für die menschlichen und fachlichen Qualitäten von Botschafter Dr. Ernst Sucharipa, seine umsichtige und Konsens orientierte Tätigkeit als Diplomat und seine außerordentlichen Leistungen als Sonderbeauftragter für Restitutionsfragen hervorgehoben.
"Persönlich verliere ich mit Botschafter Ernst Sucharipa einen interessanten und gebildeten Gesprächspartner und eine Persönlichkeit, mit der mich über viele Jahre eine feste Freundschaft verbunden hat", heißt es in dem Schreiben.
Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, der Botschafter Sucharipa noch am vorvergangenen Wochenende im Spital besucht hat, würdigte in seinem Schreiben auch die unermüdliche Hilfestellung der Gattin des verstorbenen Botschafters.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0002