Haubner: "Die Familienallianz" - starke Partner für die Zukunft der Familie

Wien (OTS) - Die Familie ist die zentrale, tragende Säule unserer Gesellschaft. Die Familie schafft die Voraussetzungen für die Zukunftssicherung, das wirtschaftliche Wachstum und den sozialen Zusammenhalt unseres Landes. Neben der neuen finanziellen und sozialrechtlichen Anerkennung der Familienarbeit ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein zentrales Handlungsfeld der österreichischen Familienpolitik. Kinderwunsch und Erwerbstätigkeit müssen sich ergänzen können, das gilt gleichermaßen für Frauen und Männer und alle profitieren davon: die Kinder, die Eltern, die Unternehmen.

In diesem Sinne ist der Zusammenschluss aus Politik, Wirtschaft, Arbeitswelt, Medien und Wissenschaft in der Familienallianz eine erfolgversprechende Partnerschaft für Österreichs Familien, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in allen relevanten Bereichen zu vertreten und zu fördern. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes in der Säulenhalle des Parlaments konstituiert sich am 22. Juni 2005 "Die Familienallianz". Mehr als 50 österreichische Unternehmen und Organisationen haben ihre Partnerschaft in der Familienallianz bereits angemeldet, viele weitere Unternehmen haben ihr konkretes Interesse am Beitritt bekundet.

Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel sieht in der Familienallianz die konkrete Zustimmung für das Bekenntnis der Österreichischen Bundesregierung zum Prinzip Familie und "eine weitere Garantie dafür, dass Österreichs Familien Zukunft haben." Sozial- und Familienministerin Ursula Haubner ist überzeugt, dass es zur Stärkung der Familien einen breit getragenen Schulterschluss geben muss, denn "Familie geht uns alle an! Die Familienallianz vertritt als übergreifende Plattform die Umsetzung wirksamer Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und koordiniert alle Maßnahmen", so Haubner.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

BMSG - Bundesministerin Ursula Haubner
Pressesprecher Heimo Lepuschitz
Tel.: 0664-8257778
heimo.lepuschitz@bmsg.gv.at
http://www.bmsg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001