Österreichisches Unternehmen - der große Gewinner beim größten europäischen Technologie-Contest im Bereich Hausgeräte

Der heimische Haushaltsgeräte-Spezialist Elektra Bregenz überzeugte die hochkarätige Jury in den Kategorien Innovation und Design

Düsseldorf/Wien (OTS) - Der Hausgerätehersteller Elektra Bregenz, eine Tochterfirma der Arçelik A.S., überzeugte die hochkarätig besetzte Jury von Europas größtem Technologie-Contest: 2 Haushaltsgeräte, die durch außergewöhnliche Leistungen bestechen, sind mit 3 PLUS X AWARDS 2005 ausgezeichnet.

Der Geschirrspüler GS 6490 ist es wert den Award in der Kategorie "Innovation" als auch in der Kategorie "Design" zu bekommen.

Der Trockner mit Heat Pump-Technologie TKF 3500 verdient den Award in der Kategorie "Innovation".

"Diese Auszeichnung ist eine große Ehre für uns und wir sind besonders stolz, dass wir trotz des starken Mitbewerbs diesen Award bekommen haben"." Elektra Bregenz verbindet hohe Qualität, ansprechendes Design, intelligente Lösungen, technische Kompetenz und einzigartige Innovationen.

"Der Fokus unserer Forschung und Entwicklung ist der Kundennutzen und wir werden diese Kompetenzen weiterhin ausbauen"", so der Elektra Bregenz Marketing- und Vertriebsdirektor Karl Matousek.

Innovative Lösungen und überlegener Bedienkomfort haben Priorität

Mit innovativen Geräten liefert Elektra Bregenz hochwertige Qualität und ausdauernde Leistung:

Der Geschirrspüler GS 6490, ist der erste Geschirrspüler mit dem Mix-Programm, welches mit 60% höherem Wasserdruck im Unterkorb für 100% saubere Töpfe sorgt. Und zugleich, das heißt im selben Spülgang, werden die Gläser ganz schonend zum Glänzen gebracht.

Dank neuem, bürstenlosem Gleichstrommotor haben Verbraucher die Möglichkeit, die Programmdauer zu verkürzen und somit um 25 % zu reduzieren.

Die elektronisch kontrollierte Brushless-DC-Technologie ist weltweit eine einzigartige Neuheit bei der noch keine bessere Reinigungswirkung als auch keine besseren Effizienzwerte erzielt wurden.

Mit dem unvergleichlichen niedrigen Wasserverbrauch (9 Liter!) ist dieser Geschirrspüler in der echten AAA Klasse.

Der Heat Pump-Trockner TKF 3500 ist mit der besonders energiesparenden Heat Pump-Technologie ausgestattet.Dank des energiesparenden Wärmepumpenprinzips, ist die Temperatur der zirkulierenden Luft in der Trommel bedeutend niedriger als bei herkömmlichen Trocknern.Mit der Energieeffizienzklasse "SuperA" verbraucht der Elektra Bregenz Heat Pump-Trockner 43 % weniger Strom als herkömmliche Wäschetrockner.

Modernes Design und Bedienerfreundlichkeit werden vom Verbraucher bevorzugt

Auch das Design hat einen großen Einfluss auf die Verbraucher: das renommierte Frog Design Studio fokussierte sich neben der exzellenten Gestaltung auf besondere Bedienerfreundlichkeit. Der Geschirrspüler GS 6490 und der Heat Pump-Trockner TKF 3500 sowie die gesamte Produktlinie entwarf der weltberühmte Designer Hartmut Esslinger und sein Studio Frog Design (Herrenberg / Schwarzwald). Die Geräte überzeugen durch Klarheit, Symmetrie und eine Portion Leichtigkeit. Das neue Design macht die Elektra Bregenz-Produkte menschlicher und emotional ansprechender.

Der Plus X AWARD

Der PLUS X AWARD wird 2005 zum zweiten Mal durch eine Jury aus erstklassigen Branchenkennern verliehen. Europas größter Contest für den Consumer-Technologie-Markt wurde ins Leben gerufen, um den Konsumenten greifbare und glaubwürdige Wertungen zu bieten. Hersteller aus den Bereichen Car Entertainment, Elektrogroßgeräte, Elektrokleingeräte, Fototechnik, IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik waren aufgerufen, ihre Produkte ins Rennen zu schicken.

Weitere Informationen über Elektra Bregenz und unsere Produkte finden Sie auf der Internetseite www.elektrabregenz.com

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Elektra Bregenz AG
Manuela Mühlegger
Tel.: 01/6153900/214
manuela.muehlegger@elektrabregenz.com
http://www.elektrabregenz.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006