Terminerinnerung: SPE-Ratstagung von 24. bis 25. Juni in Wien

Achtung: Zum Teil geänderte Beginnzeiten!

Wien (SK) Viel politische Prominenz aus ganz Europa wird sich kommenden Freitag und Samstag, am 24. und 25. Juni, im Wiener Congress Center zur SPE-Ratstagung, dem wichtigsten Entscheidungsgremium der SPE neben dem Kongress, einfinden. Im folgenden das Programm der Tagung, bei dem es zum Teil noch zu Änderungen der Beginnzeiten gekommen ist. ****

Programm:

Freitag:

10.00 Uhr:

Pressekonferenz zur Eröffnung der Ratstagung:
Alfred Gusenbauer, Bundesparteivorsitzender der SPÖ
Poul Nyrup Rasmussen, SPE-Präsident
Francois Hollande, Vorsitzender der PS (Frankreich)

10.30 bis 11.45 Uhr:

Eröffnung der Ratstagung:
Michael Häupl, Bürgermeister von Wien
Alfred Gusenbauer, Bundesparteivorsitzender der SPÖ
Poul Nyrup Rasmussen, SPE-Präsident

11.45 bis 12.45 Uhr:

Politische Debatte: "Unsere europäische Vision"
Poul Nyrup Rasmussen, SPE-Präsident
Jeremy Rifkin, Autor

12.45 Uhr:

Fototermin mit den Vorsitzenden der SPE

15.00 bis 16.30 Uhr:

Debatte über die Prioritäten der SPE für die EU - Agenda 2006

16.30 bis 18.30 Uhr:

Debatte über die Reform der SPE

18.30 bis 19.00 Uhr:

Präsentation des "Global Progressive Forum" der SPE

Samstag, 25. Juni 2005:

09.00 bis 11.00 Uhr:

Politische Debatte: "Faire Arbeit: Eine neue Wachstums- und Beschäftigungsstrategie für Europa"

11.00 bis 13.00 Uhr:

Politische Debatte: "Die demographischen Herausforderungen in Europa"

Ca. 13.00 Uhr:

Pressekonferenz zum Abschluss der Ratstagung:
Alfred Gusenbauer, Bundesparteivorsitzender der SPÖ
Poul Nyrup Rasmussen, SPE-Präsident

Ort der Ratstagung: Messe Center Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien

Auf Einladung von SPÖ-Vorsitzendem Alfred Gusenbauer treffen sich zur Ratstagung der Sozialdemokratischen Partei Europas (SPE) die Premierminister Ungarns und Portugals, Ferenc Gyurscany und José Socrates, der britische Vizepremierminister John Prescott, SPE-Präsident Poul Nyrup Rasmussen und zahlreiche Parteivorsitzende der sozialdemokratischen Parteien: Wouter Bos (Niederlande, PVDA), George Papandreou (Griechenland, PASOK), Piero Fassino (Italien, DS), Stanislav Gross (Tschechien, CSSD), Borut Pahor (Slowenien, SD), Francois Hollande (Frankreich, PS) und Helle Thorning-Schmidt (Dänemark, SD).

Hochrangig wird die EU mit dem Präsidenten des EU-Parlaments Josep Borrel, dem Vizepräsidenten der EU-Kommission Günther Verheugen, EU-Kommissar Vladimir Spidla und EU-Ratspräsidenten Jean Asselborn vertreten sein. Asselborn ist Außenminister von Luxemburg und Parteivorsitzender der POSL.

Als Gastgeber fungiert Wiens Bürgermeister Michael Häupl.

Wegen erhöhter Sicherheitsvorkehrungen wird dringend um Akkreditierung gebeten:

Per E-Mail: press-registration@spoe.at
Per Telefon: +43 1 53427-275
Per Fax: +43 1 53427-335

(Schluss) se/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0008