Wiedner Hauptstraße wird am 23. Juni 2005 feierlich übergeben

Wien (OTS) - Im Mai 2004 wurde mit der Neugestaltung der Wiedner Hauptstraße zwischen Matzleinsdorfer Platz und Blechturmgasse im 5. Wiener Gemeindebezirk begonnen. In Kürze werden die letzten Bauarbeiten abgeschlossen. Und das soll gefeiert werden:

Am 23. Juni 2005, 10 Uhr wird die Wiedner Hauptstraße am "Rainer Platzl" auf Höhe Kriehubergasse durch den amtsführenden Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr und den Bezirksvorsteher des 5. Bezirkes feierlich übergeben. Das anschließende Straßenfest bietet für jeden etwas: Gewinnspiele, Grillspezialitäten und andere Köstlichkeiten, Action Show mit Modellautos, Mode, Kunsthandwerk und für die kleinen Gäste gibt es eine Hupfburg. Einen weiteren Themenschwerpunkt bildet das Thema Gesundheit. Das Wiener Rote Kreuz präsentiert seine Leistungen und im Rheumabus kann man sich über die optimalen Behandlungsmöglichkeiten informieren. Darüber hinaus warten noch viele weitere Überraschungen. Für Stimmung sorgt vormittags die Schulband des Rainergymnasiums. Den Abschluss macht der Heart Chor St. Florian mit einem Gospelkonzert vor der Kirche um 18 Uhr.

Der Bezirksvorsteher des 5. Wiener Gemeindebezirkes, die Geschäftsleute der Wiedner Hauptstraße und die Wiener Straßenverwaltung (MA 28) laden herzlich zu einem Besuch auf der Wiedner Hauptstraße an diesem Festtag ein..

Während des Straßenfestes sind die Radwege entlang der Wiedner Hauptstraße gesperrt. Radfahrerinnen und Radfahrer werden ersucht, am 23. Juni 2005 die Fahrbahn der Wiedner Hauptstraße für ihre Wege zu nutzen. Ab 19 Uhr ist der Radweg wieder geöffnet. Am 23. Juni 2005 gibt es auch mehrere temporäre Halte- und Parkverbote in der Wiedner Hauptstraße. Bitte achten Sie auf die entsprechenden Verkehrszeichen vor Ort.

Informationen zum Straßenbauprojekt Wiedner Hauptstraße finden Sie auch im Internet unter
http://www.wien.gv.at/verkehr/strassen/eroeffnungwiedner.htm.
(Schluss) lay

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dipl.-Ing Vera Layr
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 488 34/49 926
Handy: 0664/18 58 557
lay@m28.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003