Games Convention: "Intel Shuttle ESL Arena" auf 1300 Quadratmetern / Über 90 Rechner, buntes Bühnenprogramm, weltweit erstes Gaming-only-Kino und neueste Spieletitel sorgen für Furore

Elmshorn (ots) - Die Shuttle Computer Handels GmbH, Marktführer im Mini-PC Segment, Intel als weltweit größter Halbleiter Hersteller und die ESL als führende europäische Gaming-Liga präsentieren auf der Games Convention in Leipzig die "Intel Shuttle ESL Arena" (Halle 3, Stand A40). Auf rund 1300 Quadratmetern werden die jeweiligen Marktführern in den verschiedenen Bereichen auf der Spielemesse vom 18. bis 21. August 2005 ein Gamer-Paradies präsentieren.

An 90 Shuttle XPC Systems mit Intel Pentium 4 Extreme Edition Prozessoren und den allerneusten Dual Core Prozessoren werden die neuesten Entwicklungen aus den Spiele-Schmieden in aller Welt präsentiert. Zahlreiche Show-Einlagen und Wettkämpfe zwischen den besten Spielern der Welt werden für zusätzliche Unterhaltung sorgen. So werden unter anderem die European Nations Championships (ENC) in der " Intel Shuttle ESL Arena" ausgespielt. Die besten eSportler Europas treten in ihren Nationalteams gegeneinander an. Die Nationalmannschaften aus 12 Ländern werden vor Ort vertreten sein und im Strategiespiel Warcraft III, dem Fußballspiel FIFA 2005, Counter-Strike sowie Unreal Tournament gegeneinander antreten und um ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro spielen.

Aktuelle Informationen zur "Intel Shuttle ESL Arena" sowie dem Rahmenprogramm gibt es immer aktuell unter: http://eu.shuttle.com/GC

Rückfragen & Kontakt:

Bastian Fröhlig
PR-Manager
Tel: +49 (0)4121-476 835
Fax: +49 (0)4121-476 970
E-Mail: B.froehlig@spacewalker.de

Sebastien G. Messier
PR-Manager
Tel: +49 (0)4121-476 842
Fax: +49 (0)4121-476 962
E-Mail: s.messier@spacewalker.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0007