Move on: Start der 1. Währinger Sport- und Kulturtage

Wien (OTS) - =

Unter Mitwirkung der Währinger Schulen steht von Freitag, 17. Juni bis Sonntag, 19. Juni erstmals "Move on" - ein Sportevent der besonderen Art für Jung und Alt - im Türkenschanzpark bei freiem Eintritt auf dem Programm. Das bunte Programm macht Lust auf mehr und soll den Besucherinnen und Besuchern jeden Alters die Vielfalt im Sport- und Kulturbereich des 18. Bezirkes aufzeigen. Informationen über Nordic Walking und über die ansässigen Sportvereine dürfen an diesem Wochenende ebenso wenig fehlen, wie das Bühnenprogramm mit Dance 4 Fans und Karaoke.

Trendsportarten und Kletterwand
Unter dem Motto "Bewegung findet Stadt" gibt’s umfassende Sport-Tipps! Ballsportinteressierte können bei einem Basketball-Schnuppertraining mit anschließendem Streetballturnier -durchgeführt von den Flying Foxes - mitmachen. Volleyballfans kommen beim Training mit den Aon Hotvolleys voll auf ihre Kosten. Kein Muskel bleibt unbewegt auf der Kletterwand der Naturfreunde, beim Inline Skaten, Fußball und Nordic Walking. Um das umfassende Sportangebot noch abzurunden, kann man außerdem noch Badminton und Tai Chi ausprobieren bzw. bei den Girlies Lauftreffs im Rahmen des österreichischen Frauenlaufs mitmachen. Profis verraten Tipps und Tricks - und alles kann gratis ausprobiert werden. Mitmachen heißt die Devise - auch bei Dance 4 Fans! Hier wird gezeigt wie die Profis tanzen und das zu den aktuellen Hits!

Straße der Informationen und Kultur
Die ansässigen Sport- und Kulturvereine nützen dabei gleich die Gelegenheit über das umfassende Angebot im 18. Bezirk zu informieren. Wer es ein wenig gemütlicher haben möchte, der kann am Schachturnier des Schachclub Währing teilnehmen und den Musikdarbietungen der Schulbands lauschen.
Für die Kleinsten gibt es Schaukeln, einen Malwettbewerb und natürlich darf eine Hüpfburg an diesem Wochenende nicht fehlen.

Währinger Sport und Kulturtage 2005
Freitag, 17. Juni 2005,

15.00 Uhr Eröffnung durch Vzbgm. und Sportstadträtin Grete Laska und
Stadtschulratpräsidentin Mag. Dr. Susanne Brandsteidl

Samstag, 18. Juni und Sonntag 19. Juni 2005 Jeweils von 10.00-18.00 Uhr (Schluss)bz

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing service gmbh
Medienabteilung
Barbara Schwarzinger
Tel.: (01) 3198200-0
schwarzinger@wien-event.at
http://www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001