AVISO: Präsentation der neuen Verkehrssicherheitskampagne des BMVIT

Verkehrsminister Hubert Gorbach und KR Helmut Klomfar von der AUVA präsentieren die neue Kampagne "Gurte retten Leben"

Wien (OTS) - Sehr geehrte Redaktionen!

Einladung zur Präsentation der neuen Verkehrssicherheitskampagne "Gurte retten Leben" durch Verkehrsminister Hubert Gorbach und KR Helmut Klomfar von der AUVA am Donnerstag, 16.06.2005, Am Hof, 1. Bezirk, 10.00 Uhr

Die Österreicher sind im Europa-Vergleich ausgewiesene Gurtemuffel. Die Anschnall-Quote liegt im EU-Schnitt bei knapp 90 Prozent, in Österreich hingegen nur bei etwa 75 Prozent. Verkehrsminister Gorbach will mit einer drastischen Kampagne bewusstseinsbildend wirken und diese Quote deutlich erhöhen. Nach Schätzungen des Kuratoriums könnten mit der Anhebung der Anschnallquote auf internationales Niveau in Österreich knapp hundert Verkehrstote pro Jahr verhindert werden.

Weitere Ansprechpartner vor Ort:
Dr. Othmar Thann vom Kuratorium für Verkehrssicherheit,
Dr. Kurt Steyrer, ARBÖ-Ehrenpräsident
Mag. Dora Donosa, Verkehrspsychologin des ÖAMTC
Peter Jahn, Kindersitzexperte

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christine Lackner
Pressesprecherin
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 53 115/2142
christine.lackner@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001