8. Wiener Tierschutztag am 16. und 17. Juni

MA 60 bietet Information und Unterhaltung für TierfreundInnen

Wien (OTS) - Bereits zum 8. Mal findet diese Woche der Wiener Tierschutztag statt. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen bietet die MA 60-Veterinäramt der Stadt Wien wieder ein tolles Programm für die vielen großen und kleinen TierfreundInnen. Maga Sonja Wehsely: "Etwa 100.000 Hunde und geschätzte 250.000 Katzen leben in Wien, von Nagern, Vögeln und Fischen ganz zu schweigen. Ich lade alle Wienerinnen und Wiener ein: Nutzen Sie das umfassende Informationsangebot zum Thema Tierhaltung!"

Information und Unterhaltung am Rathausplatz

o 16. Juni von 9 bis 20 Uhr
o 17. Juni von 9 bis ca. 17 Uhr am Wiener Rathausplatz.
Der Eintritt ist frei.
o Eröffnung durch Stadträtin Maga Sonja Wehsely am 16. Juni um
10 Uhr

Die BesucherInnen erwarten auch heuer zahlreiche Attraktionen:

o Vorführungen mit Pferden: Therapiepferde, Knabstrupper Schecken, Damensattelquadrille, Friesen und vieles mehr
o Vorführungen mit Hunden: Therapiehunde, Katastrophenschutzhunde, Diensthunde, Rettungshunde, Präsentationen von Rassehunden
o Präsentationen von Rassekatzen
o Beratung über Heimtierhaltung
o Berufsberatung im Bereich Tier- und Umweltschutz
o Informationen über Pferdesport und Freizeitregionen
o Informationen über heimische und exotische Amphibien, Reptilien und Fische
o Show mit Muckenstruntz & Bamschabl
o Kids Corner - "Turtle Walk", der Schildkrötenpfad für Kinder
o Miss Lee's Zauber Zirkus
o Rätselrallye
o Tierschutz-Tombola zu Gunsten der Anschaffung eines
Partnerhundes
o Kostenlose Pferde-Kutschenfahrten im Rathauspark
o Eine Luftburg
o Kulinarische Köstlichkeiten
o Musik und Unterhaltung

(Schluss) bed

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Doris Becker
Tel.: 4000/81 840
Handy: 0664/82 68 767
doris.becker@magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016