Neue Bezirksschulinspektorin für Bludenz

Karin Engstler mit sofortiger Wirkung mit der neuen Aufgabe betraut

Bregenz/Bludenz (VLK) - Schullandesrat Siegi Stemer hat im Auftrag des Bildungsministeriums die bisherige Direktorin der Hauptschule Bürs, Karin Engstler, mit der Stelle einer Bezirksschulinspektorin für den Bezirk Bludenz betraut.

Die Stelle wurde im Jänner 2005 öffentlich ausgeschrieben. Die eingegangenen Bewerbungen wurden von einem unabhängigen Personalberatungsbüro geprüft und die BewerberInnen einem Objektivierungsverfahren unterzogen. Aus dem Verfahren ging die Direktorin der Hauptschule Bürs, Karin Engstler, als erstgereihte Kandidatin hervor.

Karin Engstler, Jahrgang 1957, ist seit 1978 im Schuldienst. Sie war in den letzten sieben Jahren Direktorin der Hauptschule Bürs. Engstler gilt als erfahrene Schulfachfrau und innovative Schulentwicklerin. Sie tritt die Nachfolge von Bezirksschulinspektorin Maria Riener an, die in den Ruhestand getreten ist.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006