Vorarlberg-Kurzinfo/Tages-AVISO

Bregenz (OTS) - Heute (Dienstag, 14. Juni 2005) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg =

Heute in der VLK:

- Neue Bezirksschulinspektorin für Bludenz (+ Bild)

- Sprechstunde mit LR Schmid in Bürs

- BH Bludenz und Schulabteilung: Kein Parteienverkehr

Dienstag, 14. Juni 2005

10.00 Uhr Pressekonferenz, Landwirtschaftskammer Vorarlberg, "Woche des Waldes - Innovationsstadel Weißtanne", Messmers Stall, Alberschwende.

10.30 Uhr Pressekonferenz, SPÖ-Landtagsklub, "Vorarlberg
unter die Top 10 der Europäischen Regionen? -
Einst Sausgrubers 'ehrgeiziges Ziel' - was ist passiert?", SPÖ-Landtagsklub, Sitzungszimmer,
Landhaus, Bregenz.

10.30 Uhr Pressekonferenz, Bregenzer Festspiele, "KAZ -
Kunst aus der Zeit", Festspielhaus, Bregenz.

11.00 Uhr Pressekonferenz, Amt der Landeshauptstadt Bregenz, "Rechnungsabschluss 2004", Rathaus, Bregenz.

11.30 Uhr Pressefoyer der Vorarlberger Landesregierung im Anschluss an die Regierungssitzung, Thema:
"Hochwasserwarn- und Katastrophendienst des
Landes", mit Landesstatthalter Dr. Hans-Peter
Bischof und Landesrat Dieter Egger, Zimmer 133, 1. Stock, Landhaus, Bregenz. (Live im Internet unter www.vol.at bzw. www.vorarlberg.at)

15.30 Uhr Tourismusforum 2005, Besuch durch Landesrat
Manfred Rein, Kulturbühne AmBach, Götzis.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit
Landtagsvizepräsidentin Dr. Bernadette Mennel, Gemeindeamt, St. Gerold.

17.00 Uhr Öffentliche Sprechstunde mit Landesstatthalter Dr. Hans-Peter Bischof, Gemeindeamt, Gaißau.

17.15 Uhr Feier anlässlich des Spatenstichs für den Umbau
des Stadions, Besuch durch Landesrat Mag. Siegi
Stemer, Waldbadstadion, Feldkirch.

17.30 Uhr Ausstellungseröffnung "FrauenArbeitsWelten"
(gemeinsame Ausstellung von Südwind und den Frauenmuseen in Meran und Goreé-Senegal), durch Landesrätin Dr. Greti Schmid, Eingangshalle,
Landhaus, Bregenz.

19.00 Uhr Vortrag und Diskussion, "BILDUNG in Familie und
Beruf - eine neue Herausforderung", Eröffnung
durch Landesrätin Dr. Greti Schmid, Landhaus,
Bregenz.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001