Schier, Otten & Co: Terminaleröffnung in Zagreb

Am 14.06.2005 um 14:00 Uhr ist es soweit!

Wien (OTS) - Der neue Terminal unserer 100 % Tochterfirma Transeuropa d.o.o. wird offiziell, in Beisein von hochrangigen Vertretern der Botschaft, Handelsdelegation, Kroatischen Eisenbahn und den Vertretern von Robni Terminali, eröffnet. Letzten Informationen zur Folge wird auch der Bürgermeister der Stadt dabei sein, wenn der Schlüssel der Anlage - bei entsprechenden Wetterbedingungen - "vom Himmel geflogen kommt".

Auch das Topmanagement der Rail Cargo Austria AG, wird diesem Ereignis beiwohnen.

Die neue Anlage umfasst 2.000 m2 Lager und 180 m2 Bürofläche, sowie die erforderlichen Freiflächen, ist temperierbar und wird auch ein Zolllager beinhalten. Ein direkter Gleisanschluss an die Rampe ist noch in Arbeit, wird aber im Herbst dieses Jahres fertig gestellt. Damit wurden verbesserte Bedingungen für die Abwicklung der ganz Europa umfassenden Sammelverkehre geschaffen.

Mit diesem neuen Terminal wird der exzellenten Entwicklung von Transeuropa Rechnung getragen. Diese Entwicklung fand auch ihren Niederschlag, sowohl im "Goldenen Buch" als auch in der Verleihung des "Goldenen Marders" und beinhaltet selbstverständlich auch die Büros am Flughafen Zagreb und damit die weltweiten Anbindungen von Transeuropa.

Als Rahmenprogramm bieten wir Ihnen ab 09.00 Uhr vom Flughafen ausgehend eine Sightseeing Tour mit deutscher Begleitung. Interessante Fakten folgen bei den geplanten kurzen Eröffnungsreden.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl, mit musikalischer Untermalung, entsprechend vorgesorgt.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der beiliegenden Einladung von Transeuropa.

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Schier, Otten & Co
Andrea Poindl
Public Relations
Tel: +43 1 33135-1032
Fax: +43 1 3340266-1032
a.poindl@soc.at
www.soc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0003