Gusenbauer sendet Genesungswünsche an Vranitzky und Gattin Christine

Wien (SK) Beste Genesungswünsche schickte SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer am Dienstag vom Podium des Vranitzky-Kolloquiums an Altbundeskanzler Franz Vranitzky und dessen Gattin Christine. Gusenbauer freute sich darüber, dass sich beide schon erholt haben und auf dem Weg der Besserung sind. Wie berichtet wurde, hatte Vranitzky seiner Frau eine Niere gespendet. **** (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0015