Änderung: Gesundheitskarte (e-card): Vorteile und Veränderungen für Patient/innen, Ärzt/innen und Dienstgeber/innen

Die niedergelassen Wiener Ärzte/innen sind vorbereitet.

Wien (OTS) - Wir laden die Damen und Herren von Presse, Hörfunk
und Fernsehen sehr herzlich zum

PRESSEGESPRÄCH

zum Thema: "Gesundheitskarte (e-card): Vorteile und Veränderungen für Patient/innen, Ärzt/innen und Dienstgeber/innen"

mit Bundesministerin Maria Rauch-Kallat,

Dr. Erich Laminger - Vorsitzender des Verbandsvorstandes des Hauptverbandes

DI Volker Schörghofer - Geschäftsführer des Hauptverbandes und

Dr. Reinhard Dörflinger - Arzt

Zeit: Mittwoch, 8. Juni um 11:00 Uhr

Ort: Praxisgemeinschaft von Dr. Dörflinger, Wilhelmstraße 42, 1120 Wien

ein.

Die Gesundheitsministerin erhält vor Ort vom Hauptverbandsvorsitzenden Erich Laminger ihre persönliche Gesundheitskarte.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Gesundheit und Frauen
Ministerbüro
Mag. Daniela Reczek
Tel.: ++43 1 711 00/4378
daniela.reczek@bmgf.gv.at
http://www.bmgf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGF0002