Fasan: "Schläft ÖVP-Friewald in der Pendeluhr?"

Gewässergütebericht wurde im Mai 2005 vom Ministerium präsentiert

Wien (OTS) - Zum Vorwurf der ÖVP Niederösterreich, die Grünen arbeiten mit "uralten Zahlen" stellen die Grünen fest:

Der Gewässergütebericht 2004 ist der aktuellste, den das in ÖVP-Händen befindliche Umweltministerium zu bieten hat. Der Bericht wurde am 23.5.2005 vom Umweltministerium präsentiert. Hat Friewald diese Präsentation verschlafen?

Der Gewässergütebericht ist im Internet unter www.lebensministerium.at/publikationen abrufbar. Der Bericht beweist eben die Aussagen der Grünen und widerlegt die Friewalds: Die Nitratbelastung ist im Messungszeitraum gestiegen.

Sollte Friewald noch aktuellere Zahlen als das Umweltministerium haben, soll er sie vorlegen und nicht verschweigen.
Denn Geheimhaltung führt gerade in Fragen der Umweltpolitik zu großen Misstrauen.

Rückfragen & Kontakt:

Presse - Grüner Klub im NÖ Landtag +432742/9005-16703 - landtag@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001