Staatspräsident Klaus besucht LH Pröll im NÖ Landhaus

Arbeitsgespräche, Vortrag und Besuch der NÖ Landesausstellung

St. Pölten (NLK) - Der Tschechische Staatspräsident Dr. Vaclav Klaus wird morgen, Mittwoch, 8. Juni, ab 10 Uhr mit Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll zu einem Arbeitsgespräch im NÖ Landhaus in St. Pölten zusammentreffen. Um 11.15 Uhr werden Präsident Klaus und Landeshauptmann Pröll im Millenniumssaal die Medienvertreter über dieses Gespräch informieren. Auch eine Eintragung ins "Goldene Buch des Landes Niederösterreich" ist vorgesehen.

Um ca. 11.30 Uhr wird der Tschechische Staatspräsident im Sitzungssaal des NÖ Landtages einen Vortrag zum Thema "Europa ein Jahr nach der Erweiterung - Herausforderung in Gegenwart und Zukunft" halten. Am Nachmittag ist u. a. der Besuch der NÖ Landesausstellung am Heldenberg vorgesehen.

AVISO AN DIE MEDIEN:
Die Medien sind eingeladen, Vertreter ihrer Redaktion zu diesen Foto-und Presseterminen zu entsenden.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005