Spitalskostenbeitrag - SP-Klicka: "Wien hat sozial gerechte Anpassung mit vielen Ausnahmen beschlossen!"

Wien (SPW-K) - "Bevor das BZW wieder alles undifferenziert in
einen Topf wirft, sei es nochmals darauf hingewiesen: Für die Stadt Wien war beim Spitalskostenbeitrag eine sozial gerechte Anpassung mit vielen Ausnahmen für chronisch Kranke und sozial Schwache besonders wichtig", reagierte heute die Vorsitzende des Gesundheitsausschusses des Wiener Gemeinderates, Marianne Klicka, auf Aussagen des BZW. "Das ist ein wesentlicher Qualitätsunterschied zur geplanten Anhebung in Oberösterreich!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
Mobil: 0664 826 84 31
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10004