MOZARTissimo im Stephansdom

Wien (OTS) - Unter dem Titel " MOZARTissimo im Stephansdom" findet am Samstag, 4. Juni, mit Beginn um 20.30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr) eine Veranstaltung statt, die unter dem Ehrenschutz von Kardinal Dr. Christoph Schönborn und Bürgermeister Dr. Michael Häupl steht und dem Verein "Rettet den Stephansdom" zu Gute kommt. Mitwirkende sind Ulrike Sych: Sopran, Lorena Espina: Alt, Christian Bauer: Tenor, Steffen Rössler: Bass, Klara Flieder: Violine, Johannes Flieder:
Viola, Schola Cantorium, Ensemble Neue Streicher und Christian Birnbaum, Dirigent. (Schluss) ull/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 083
ull@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014