ÖH-Wahlen - SP-Wutzlhofer: "Klares Zeichen gegen Demokratieabbau der Bundesregierung!"

Wien (SPW-K) - "Dem VSStÖ ist zu diesem ausgezeichnete Ergebnis zu gratulieren! Österreichs StudentInnen haben damit ein klares Zeichen gegen den Demokratieabbau-Kurs der Bundesregierung gesetzt", sagte heute der Jugendsprecher der SPÖ Wien, Gemeinderat Jürgen Wutzlhofer. "Das Ergebnis ist auch eine Abrechnung mit dem Putschversuch durch eine undemokratische Wahlrechtsänderung." ****

Der Verband Sozialistischer StudentInnen habe mit Patrice Fuchs im ÖH-Vorsitzteam gute Arbeit geleistet und hart um jede Stimme gekämpft, so Wutzlhofer. "Nun hat es einen schallende Ohrfeige für Bundesministerin Gehrer gegeben. Die Universitäten verdienen Besseres als den zukunftsfeindlichen Kurs dieser Bundesregierung." (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
Mobil: 0664 826 84 31
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001