Wirtschaftsbund: Österreich verliert mit Stefan Knafl eine starke Stimme für die ältere Generation

Wien (OTS) - Mit Bestürzung reagiert man im Wirtschaftsbund auf
die Nachricht vom Ableben des Obmannes des Österreichischen Seniorenbundes Stefan Knafl. "Österreich verliert mit ihm eine starke und wichtige Stimme für die ältere Generation. Die Volkspartei eine herausragende Persönlichkeit. Unsere Anteilnahme gilt nun der Familie unseres Freundes Stefan Knafl", so der Präsident des Österreichischen Wirtschaftsbundes Christoph Leitl in einer ersten Reaktion. ****

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Bundesleitung/Presse
Tel.: (++43-1) 505 47 96 - 30
t.lang@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001