Faymann eröffnet Behindertenwohnheim Antonigasse 28-30

Wien (OTS) - Neben Senioren- und Studentenheimen unterstützt die Stadt Wien mit Wohnbauförderungsmitteln auch die Errichtung von Heimen für behinderte Menschen. Das jüngste Wohnheime für Menschen mit besonderen Bedürfnissen wurde jetzt in Währing fertiggestellt. 20 spastische Menschen finden hier Unterkunft und Therapien.

Wohnbaustadtrat Werner Faymann präsentiert dieses Behindertenheim in der Antonigasse, in der auch andere spastische Menschen ambulant betreut werden.

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Freitag, 3.6.2005, 11:30 Uhr
Ort: 18, Antonigasse 28-30

(Schluss) gmp

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Gerd Millmann-Pichler
Tel.: 4000/81 869
mil@gws.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010