Aviso - Einladung zum Pressegespräch zum Ernst-Jandl-Preis für Lyrik 2005

Wien (OTS) - Einladung zum Pressegespräch anlässlich der Präsentation des Ernst-Jandl-Preis für Lyrik 2005 mit

Kunststaatssekretär Franz Morak
Michael Donhauser, Ernst-Jandl-Preisträger 2005
Alfred Kolleritsch, Mitglied der Jury

am 6. Juni 2005, 11.00 Uhr,
Staatssekretariat für Kunst und Medien, Ballhausplatz 1, 1014 Wien.

Der Ernst-Jandl-Preis für Lyrik wurde zum Gedenken an den österreichischen Dichter Ernst Jandl von Kunststaatssekretär Franz Morak eingerichtet. Dritter Gewinner nach Thomas Kling (Deutschland) und Felix-Philipp Ingold (Schweiz) ist der Österreicher Michael Donhauser. Die Preisverleihung findet am 18. Juni im Rahmen der Ernst-Jandl-Lyriktage in Neuberg an der Mürz (Steiermark) statt.

Rückfragen & Kontakt:

Staatssekretariat für Kunst und Medien
Mag. Katharina Stourzh
Tel.: (++43-1) 53115/2228
katharina.stourzh@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKM0001