Bedeutendes Poker-Unternehmen tritt der eCOGRA bei

London (ots/PRNewswire) - - Der internationalen Selbstregulierung der Online-Pokerspiel steht nun nichts mehr im Wege

Ongame, der bedeutende Anbieter schlüsselfertiger Online-Pokerspiele hat die strenge Aufnahmeprüfung zur Mitgliedschaft in der internationalen eCommerce and Online Gaming Regulation and Assurance (eCOGRA) Regulierungsorganisation erfolgreich bestanden.

Die heutige Ankündigung hat wichtige Folgen für die erste selbstauferlegten Vorschriften der blühenden Online-Poker-Branche. Ongame versorgt PokerNetwork, das viele Pokerbetreiber beherbergt, u.a. PokerRoom.com mit einer wachsenden Gemeinde von 4 Millionen Pokerspielern. Die erfolgreiche Zulassung der Software macht den Weg dafür frei, dass diese Unternehmen nun auch das eCOGRA Siegel beantragen können, soweit sie die erforderlichen Normen erfüllen.

Der schwedische Anbieter tritt nun einem internationalen Regulierungsrahmen bei, unter dem bereits 55 Spitzen-Online-Casinos betrieben werden, die mit der Software der führenden Unternehmen Microgaming und Casino on Net ausgestattet sind und sicherlich über fünfzig Prozent des Online-Casino-Marktes abdecken.

Andrew Beveridge, CEO von eCOGRA, sagte, dass die erfolgreiche Mitgliedschaft von Ongame ein wichtiger Meilenstein sowohl für die Poker-Branche als auch für seine Organisation sei. "Es handelt sich hier um die erste Anwendung unabhängiger Vorschriften auf Komponenten der Online-Poker-Branche selbst", sagte er. "Wir heissen Ongame als neues Mitglied willkommen. Unser Prüfungsausschuss war von ihrem professionellen Ansatz in Bezug auf Unternehmensführung und verantwortliches Spielen ausgesprochen beeindruckt. Von Anfang an stellten sie den Spieler in den Mittelpunkt. So waren sie z.B. das erste Online-Spieleunternehmen, das die G4 Zulassung für verantwortliches Spielen erhielt", sagte er.

"Für eCOGRA handelt es sich um die Durchführung monatelanger eingehender Untersuchungen und professioneller Beratung bei der Ausarbeitung grundlegender Regeln oder eGAPs, wie wir sie nennen, für Online-Poker Websites", fuhr er fort. "Wir sind zuversichtlich, dass auch andere hochkarätige Poker-Netzwerke ihre Websites unseren unabhängigen Inspektoren zur Untersuchung unterbreiten werden und das eCOGRA Siegel erhalten werden".

Die eCOGRA Initiative steht allen offen und bietet durch den sorgfältig entwickelten Satz von Vorschriften, die von unabhängigen, internationalen, professionellen Dienstleistungsunternehmen bei den Mitglieds-Casinos und Pokerzimmern umgesetzt werden, dem Spieler einen praxisnahen Schutz.

Genau Prüfungen und laufende Kontrollen stellen die durchgehende Einhaltung der Vorschriften sicher und sind entscheidend für den Erfolg der Initiative. Teil des Zulassungsverfahrens sind auch ausgiebige Prüfungen der finanziellen Zuverlässigkeit und der Honorigkeit des Managements.

Online-Spieleunternehmen, die die Inspektion erfolgreich bestanden haben werden durch das eCOGRA "Play It Safe" Siegel kenntlich gemacht. Es wird von drei unabhängige Direktoren des eCOGRA-Vorstandes vergeben, die vorher auch die Betriebstätigkeit des Unternehmens geprüft haben.

Die eGAP Vorschriften gelten über politische und geographische Grenzen hinweg und berücksichtigen jeden Aspekt eines Online-Casino-und Pokerraum-Betriebes, u.a. FATF-relevante Zahlungsabwicklungs-Verfahren, faire Spiele, verantwortliches Glückspiel und wirkungsvoller Kundendienst.

Zum in London ansässigen Team der Aufsichtsorganisation gehört ein "Fair Gaming" Anwalt, den Spieler anrufen können, falls ein Streitfall nicht auf der Ebene des Casinos oder des Pokerraumes gelöst werden kann.

Patrik Selin, CEO von Ongame sagte: "Dies ist für Ongame der Gipfel harter, ausgiebiger Inspektionen sowie Rechtschaffenheitsprüfungen vor Ort gewesen, doch sind wir davon überzeugt, dass dies für unsere Pokerräume und die Branche insgesamt einen wichtigen Schritt darstellt. Echte und praxisbezogene Vorschriften wie die, die eCOGRA bietet, sind für alle von Nutzen, schützen den Spieler und fördern gleichzeitig ein hohes Niveau an professionellem und geschäftlichen Verhalten, sowohl beim Softwareanbieter als auch beim Pokerraum".

Website: www.ecogra.org

Rückfragen & Kontakt:

Andrew Beveridge, CEO, Tel.: +44-20-7887-1480, E-Mail: pr@ecogra.org,
Website: www.ecogra.org

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012