MA 42: Die größte Seidenrose der Welt im Schulgarten Kagran

Erlebnistage am 2. und 3. Juni

Wien (OTS) - Die Seidenblumenerzeuger der sächsischen Stadt
Sebnitz besuchen den Schulgarten-Kagran. Mit im Gepäck haben sie die im Guinness "Buch der Rekorde" eingetragene "Größte Seidenrose der Welt" - mit 370 cm! Sie ist an den beiden Erlebnistagen (2. und 3. Juni) ebenso zu sehen, wie ein historischer Messestand mit verschiedenen Blumenarrangements und Gestecken. Die Sebnitzer werden aber auch vor Ort ihre kunstvollen Seidenblumen fertigen und zum Verkauf anbieten. Auch der historische Stanzkasten des Kagraner-Gartenbaumuseums findet bei dieser Gelegenheit erneute Verwendung. Filmvorführungen und eine touristische Darstellung von Sebnitz nahe der Sächsischen Schweiz runden das Programm ab.

Umweltstadträtin Ulli Sima und der Deutsche Botschafter Hans-Henning Horstmann eröffnen die Ausstellung am Donnerstag, den 2. Juni um 11 Uhr in der Gartenbauschule-Kagran.

Anlässlich dieser Eröffnung wird auch eine Fuchsientaufe veranstaltet. Dazu erwartet alle SchulgartenbesucherInnen eine Sonderschau "Kagraner Fuchsienwelt" mit über 70 Fuchsiensorten!

Info: o Schulgarten-Kagran 22., Donizettiweg 29 Tel. 2032113 geöffnet Donnerstag/Freitag 2./3.Juni, ganztägig, Eintritt frei! http://www.wien.gv.at/ma42/parks/schul.htm o Erlebnistag "Deutschland" http://www.wien.gv.at/ma42/parks/erlebnis3.htm o Sächsische Stadt Sebnitz http://www.sebnitz.de/

(Schluss) rat

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Franz Ratzka
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/97 242
rat@m42.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023