Start der Kabarettabende im Wiener Prater

Wien (OTS) - (31. Mai 2005) - Am Donnerstag, dem 2. Juni, 20.30
Uhr startet Andrea Händler in der Meierei (Prater Hauptallee) mit dem ersten der Kabarettabende im Wiener Prater. Mit ihrem Programm "Einsendeschluss" garantiert sie jede Menge Lachgenuss und Kabarettvergnügen bei freiem Eintritt.

Im Prater darf gelacht werden
Die Spaßsträhne im Prater wird noch länger andauern, denn jeweils am ersten Donnerstag im Juli, August und September stehen noch weitere Kabarettabende am Programm: mit Lukas Resetarits, Roland Düringer und den Comedy Hirten.

"Einsendeschluss"
In diesem Programm kommt jeder dran: Hysterische Spätmütter, voll bewusste Vati-Schlaffis und natürlich diese halslosen Monstren, die das Leben ihrer Umwelt in ein einziges Alete-Inferno verwandeln. Mutter des Programms ist Andrea Händler. Geburtshelfer sind
Polly Adler und Uli Brée.

Weitere Termine des Praterkabaretts:
7. Juli 2005: Comedy Hirten: Kaiserwiese, Beginn 20:00
4. August 2005: Roland Düringer: Meierei, Beginn 20:30
1. September 2005: Lukas Resetarits: Freizone, Beginn 20:00
Der Eintritt ist an allen Abenden frei.
Platzreservierungen direkt bei Freizone und Meierei.

Informationen:
www.wien-event.at
www.prater.at

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing service gmbh
Medienabteilung
Katharina Kula
Tel.: (01) 3198200-0
kula@wien-event.at
http://www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001