Highlights aus dem Europäischen Parlament: die Woche im Überblick

Miniplenum mit Berichten österreichischer Europaabgeordneter, Debatte über Misstrauensantrag gegen Europäische Kommission

Wien (OTS) - Die Woche im Europäischen Parlament steht diesmal im Zeichen der Miniplenartagung, die am 25. und 26. Mai in Brüssel stattfindet. Am Mittwoch, den 25. Mai, werden einige Berichte österreichischer Europaabgeordneter im Plenum behandelt:

  • Karin SCHEELE (SPE/SPÖ): Vitamine und Mineralstoffe in Lebensmitteln
  • Agnes SCHIERHUBER (EVP/ÖVP): Finanzierung der Gemeinsamen Agrarpolitik
  • Herbert BÖSCH (SPE/SPÖ): Schutz der finanziellen Interessen der Gemeinschaften und Betrugsbekämpfung

Ebenfalls am Mittwoch, den 25. Mai, wird das Plenum einen Misstrauensantrag, den einzelne Europaabgeordnete gegen die Europäische Kommission eingebracht haben, behandeln. Kommissionspräsident Barroso wird dabei persönlich anwesend sein. Die Europaabgeordneten werden voraussichtlich während der Juniplenartagung in Strassburg über den Misstrauensantrag abstimmen.

Weitere Infos auf www.europarl.at

Rückfragen & Kontakt:

Europäisches Parlament
Informationsbüro für Österreich
Mag. Christine Stockhammer
Tel.: 01/516 17-206

http://www.europarl.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001