Saisonstart am Spittelberg am 1. Juni

Wien (OTS) - Das Theater am Spittelberg startet am 1. Juni seine diesjährige Sommersaison, die bis 18. September einen bunten Programm-Strauß von rund 100 Veranstaltungen mit Musik, Theater, Lesungen, Kabarett, "Clownerie" und Kinderkultur bringt. Der Start am Mittwoch, 1. Juni, 20 Uhr steht unter dem Motto "auf takt und stimm fest" und präsentiert mit Alegre Correa, Marwan Abado und Roland Neuwirth einen Musikabend mit brasilianisch-arabisch-wienerischem Zusammenspiel.****

Musik, Publikumslieblinge, Kinderprogramme

Musikalisch geht es im Sommer weiter, unter anderem mit vertrauten und schrägen Wienerlied-Tönen, so von den "Strottern", "Kollegium Kalksburg", den "16erBuam", dem "Christian Suchy Trio" und "Tesak & Blazek". "Internationale Frauenstimmen" sind mit Loukia Agapiou aus Griechenland, Izabel Padovani aus Brasilien, Sofia Taliani aus Italien und der Österreicherin Agnes Heginger am Spittelberg zu Gast. "Velvet Voices", "Insingizi" und "Safer Six" vertreten den A-Cappella-Gesang.

Mit Erika Pluhar, Fritz Muliar, Karlheinz Hackl, Gerhard Bronner und Stefan Paryla gestalten eine ganze Reihe von Wiener Publikumslieblingen Abende am Spittelberg, Justus Neumann
versammelt ebenfalls wieder seine Fan-Gemeinde, die "Göttinnen" und das Improvisationstheater "urtheAter" runden das Theaterangebot ab.

Bei der "hohen Kunst der Clownerie", der eine ganze Woche gewidmet ist, ist Monique Schneyder aus der Schweiz mit ihrer preisgekrönten Performance "Mamalou" erstmals in Österreich zu Gast. Das "Ladies-Night-Summer-Special-Varieté" präsentiert einen "Mix aus Witz, Charme und Leidenschaft".

Jeder Sonntagvormittag steht im Zeichen der Kinderkultur mit Figurentheater und Puppenspiel, Clownerie, Musik und Tanz, von Marko Simsa bis zu den "Cirkonauten".

Karten für die Vorstellungen kosten zwischen 7 und 20 euro und sind auch in allen Filialen der BA-CA im Vorverkauf zu erhalten. Ermäßigungen für Club CA-BA, Ö1-Mitglieder, StudentInnen und SchülerInnen. Abendkassa: eine Stunde vor Beginn.

o Weitere Informationen und Kartenreservierungen:
Tel.: 526 13 85
Internet: http://www.theateramspittelberg.at/
e-mail.: tickets@theateramspittelberg.at

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004