Einladung zu PK: Morgen, Dienstag, AKNÖ-Pendlerstudie 2005

Wien (AKNÖ) - Sehr geehrte Frau Redakteurin, sehr geehrter Herr Redakteur ,
die Niederösterreichische Arbeiterkammer präsentiert ihre aktuelle Pendlerstudie 2005 der Öffentlichkeit.

Die AKNÖ verfügt exklusiv über die aktuellsten Wohnsitz- und Arbeitsstättendaten aus dem Jahr 2004. Die Pendlerstudie wird nur nach den AK-Wahlen mit den jeweils neusten Daten erstellt, so dass alle Pendlerbewegungen zwischen den Bezirken untereinander beziehungsweise in die Bundesländer Oberösterreich, Wien, Steiermark und Burgenland analysiert werden konnten.

Wir laden Sie sehr herzlich zur Pressekonferenz ein:

Datum: Dienstag, 24. Mai Ort: AKNÖ Zentrale, 1060 Wien, Windmühlgasse 28, 5. Stock Zeit: 9.30 Uhr

Teilnehmer: AKNÖ-Präsident Josef Staudinger
DI Georg Mayer, Leiter Raumplanung und Verkehrspolitik Dipl.-Geograf Thomas Kronister, Studienautor

Erreichbar mit U 3 (Station Neubaugasse), U 4 (Station Kettenbrückengasse), 13 A (Haltestelle Apollokino), 14 A (Haltestelle Neubaugasse) und 57 A (Haltestelle Stiegengasse).

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 58883-1247
peter.sonnberger@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001