Neue Standortzeitung für die Vienna DC

Wien (OTS) - Mit ihrer neuen Standortzeitung Vienna DC Report informiert die WED Wiener Entwicklungsgesellschaft für den Donauraum AG ab sofort mehrmals im Jahr über das aktuelle Geschehen rund um eines der interessantesten Stadtentwicklungsgebiete Europas, die Wiener Donau-City.

Der Vienna DC Report wurde von der Werbeagentur Advertisingpool (http://www.advertisingpool.at) konzipiert und von der WED im Frühjahr auf der internationalen Leitmesse für Immobilien MIPIM 2005 in Cannes/Frankreich vorgestellt. Inhalt der ersten Ausgabe ist unter anderem ein Beitrag über die rasante Entwicklung des nach der Absage der "Expo ´95" am nördlichen Ufer der Donau entstandenen zweiten, modernen Stadtzentrums von Wien.

Rund 80 Unternehmen, darunter zahlreiche internationale Konzerne, haben sich bereits in der Vienna DC niedergelassen. Mittlerweile wohnen, arbeiten und forschen hier rund 7.500 Menschen. Im Gesamtausbau, der in zirka sieben Jahren abgeschlossen sein wird, werden es bis zu 15.000 sein.

Gastautoren Michael Häupl und Robert R. Koch

Der Vienna DC Report Nummer 1/2005 berichtet über den neuen Masterplan des französischen Architekten Dominique Perrault für die verbleibenden Baugründe und porträtiert die Gestalter des jüngsten Top-Bürogebäudes der Vienna DC, des Saturn Tower, Hans Hollein und Heinz Neumann.

Gastkommentare von Wiens Bürgermeister Michael Häupl und Wissenschafter Prof. Günter R. Koch, ein Interview mit WED-Vorstand Thomas Jakoubek über den Nutzer- und Branchenmix in der neuen "Stadt in der Stadt", Eventsplitter, eine historische Rückschau auf die Wiener Internationale Gartenschau und die Eröffnung des Donauturms vor 40 Jahren runden das redaktionelle Spektrum ab.

Darüber hinaus informiert die Zeitung über zwei neue Veranstaltungsorte, die "Wolke 21" im Saturn Tower und den Tech Gate Tower, der im Herbst 2005 seine Pforten öffnen wird.

Die Verbreitung des neuen Mediums erfolgt über Tageszeitungsbeilagen sowie im Gratis-Abo an Partner und Interessenten. Die Online-Version ist unter http://www.viennadc.at als PDF abrufbar.

Über die WED: Die WED Wiener Entwicklungsgesellschaft für den Donauraum AG (Tel. 01/205 01 12-0) ist zuständig für die Entwicklung, Umsetzung und Verwertung von Immobilenprojekten im Donauraum. Der Aufgabenbereich des Unternehmens erstreckt sich von der Architektenausschreibung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe an den Eigentümer bzw. Mieter. An der WED AG sind die größten österreichischen Banken sowie der japanische Nomura Konzern beteiligt.

Rückfragen & Kontakt:

Tel. 01-803 76 68 Advertisingpool / Robert Smejkal
Bildmaterial in Druckauflösung:
http://www.advertisingpool.at/presse/vdcr.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ADV0001