euro adhoc: Plambeck Neue Energien AG / Kapitalerhöhung/Restrukturierung / Plambeck Neue Energien AG schließt Bankengespräche erfolgreich ab (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

20.05.2005

Cuxhaven, 20. Mai 2005 ? Die Plambeck Neue Energien AG hat die Verhandlungen mit ihrem Bankenkonsortium über eine zusätzliche Projekt-Kreditlinie von ca. 4,4 Mio. Euro unter Beibehaltung der bisherigen Kreditlinien von ca. 19,5 Mio. Euro heute erfolgreich abgeschlossen. Die zusätzlichen Kredite dienen zur Umsetzung weiterer Windpark-Projekte in Deutschland. Geplant ist in 2005 die Realisierung von Windenergieanlagen mit einer Gesamtnennleistung von deutlich mehr als den im Vorjahr erreichten 73 MW.

Rückfragen & Kontakt:

oder Rainer Heinsohn
Tel.: +49(0)4721-718-453 heinsohn@plambeck.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 20.05.2005 14:53:19
---------------------------------------------------------------------

Emittent: Plambeck Neue Energien AG
Peter-Henlein-Str. 2-4
D-27472 Cuxhaven
Telefon: +49(0)4721 718 06
FAX: +49(0)4721 718 400
WWW: http://www.plambeck.de
ISIN: DE0006910326
Indizes:
Börsen:
Branche: Alternativ-Energien
Sprache: Deutsch

Plambeck Investor Relations
Tel.: +49(0)4721-718-455 eMail: ir@plambeck.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0008