Grüne-Wien/Vassilakou zu Wien-Wahl: Endlich Klarheit seitens des Bürgermeisters

Vassilakou: "Erfreulich, dass der Bürgermeister endlich klare Verhältnisse schafft"

Wien (OTS) - "Es ist erfreulich, dass der Bürgermeister endlich Klarheit geschaffen hat", kommentiert die Klubobfrau der Wiener Grünen, Maria Vassilakou, den heutigen Entschluss des Bürgermeisters, Herbstwahlen in Wien anzusetzen: "Damit hat das Drängen der Grünen dazu beigetragen, endlich die zuletzt unerträglichen Neuwahl-Spekulationen zu beenden."

Vassilakou weiter: "Es ist erfreulich, dass es dadurch zu einem kurzen Wahlkampf kommt und die grossen Herausforderungen vor denen die Stadt steht, endlich gelöst werden können.". Stillstand herrsche in Wien, so Vassilakou, in den Fragen Bildung, Armutsbekämpfung und den längst notwendigen Maßnahmen gegen die Feinstaub-Belastung.

"Der baldige Wahltermin am 23. Oktober bedeutet, dass nun Bewegung in die Wiener Politik kommt. Das Wahlergebnis wird auch eine klare Absage an die instabile Bundesregierung bringen und den Weg frei für baldige Neuwahlen auch auf Bundesebene bereiten", so Vassilakou abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Klaus Zellhofer
Tel.: (++43-1) 4000 - 81821
Mobil: 0664 83 17 401
klaus.zellhofer@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001