Einladung zur Pressekonferenz anlässlich der neuen Marktsegmentierung an der Wiener Börse

Wien (OTS) - Sehr geehrte Frau Kollegin, Sehr geehrter Herr
Kollege,

Mit bereits mehr als 500 gelisteten Zertifikaten und einem stetig steigenden Interesse zeichnet sich ein neuer Trend am heimischen Kapitalmarkt ab. Welche Vorteile Zertifikate Investoren und Emittenten bringen und welche Änderungen sich aus dem zunehmenden Zertifikatehandel für die Marktsegmentierung der Wiener Börse ergeben, präsentieren wir in unserer Pressekonferenz

am Dienstag, den 31. Mai 2005, um 10.00 Uhr,
in der Wiener Börse, 1. Stock, Geymüller-Saal,
Wallnerstraße 8, 1010 Wien.

Als Gesprächspartner steht Ihnen
Mag. Alfred-Michael Spiss, Vorstandsmitglied der Raiffeisen Centrobank AG, und
Dr. Stefan Zapotocky, Vorstandsmitglied der Wiener Börse AG,

zur Verfügung.

Ich freue mich, Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Börse AG
Dr. Beatrix Exinger
Tel.: (01) 531 65/153
beatrix.exinger@wienerborse.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBA0001